Kinderwagenzubehör winter

Mit diesem Zubehör kommt Ihr gut durch den Winter

Erste Schneeflocken fallen, es wird kalt – der Winter steht vor der Tür. Höchste Zeit Kinderwagen und Co. winterfest zu machen und sich neben Wolldecke und Fußsack über passendes Winterzubehör zu informieren.

Hat es richtig geschneit, kommt Ihr mit herkömmlichen Kinderwagen-Reifen schwer vom Fleck. Hersteller wie Bugaboo haben deswegen Schnee-und Geländeräder konzipiert, mit denen auch eine zentimeterdicke Schneeschicht für Euren Kinderwagen nicht zum unüberwindbaren Hindernis werden. Die großen Hartgummireifen erhöhen die Bodenhaftung und sorgen für eine stabile und sichere Fahrt.

Cybex liebt den Winter

Outdoor-Liebhabern und Skifans bietet Cybex nun die Möglichkeit, seinen Kinderwagen Priam per Skiaufsatz durch den Schnee zu schieben. Der Aufsatz wird an der Stelle der Kinderwagen-Vorderräder montiert und lässt so die ganze Familie federleicht durch feinsten Neuschnee gleiten.

Auch Cybex‘ kuschelweiche Premium-Fußsäcke sind absolut winterfest und begleiten Euch dank vorgefertigter Gurtschlitze schon von Geburt an. Eure Kleinen sitzen im gemütlichen Fleece-Innenfutter warm und vor Kälte, Wind und Regen sicher geschützt.

Mit Fußsack kuschelig gemütlich im Kinderwagen unterwegs

Ob Schnee, Wind oder Eis – sobald es kälter wird, freuen sich Eure Minis, wenn es im Kinderwagen gemütlich und warm wird. Ein Fußsack ist dabei die optimale Lösung. Vom Innenfutter aus Lammfell, bis hin zur Daunenfüllung, haben sich die verschiedenen Hersteller einiges einfallen lassen, um Eure Goldstücke warm eingepackt durch den Winter zu bringen.

Polyester – eine gute Idee?

Fußsäcke sollten nicht zu 100 % aus Polyester bestehen. Hier schwitzen Eure Kleinen nämlich besonders schnell, da das Material nicht temperaturregulierend wirkt. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe lohnt immer: PVC/chlorierte und halogenorganische Verbindungen, optische Aufheller, sowie einige andere chemische Substanzen haben in einem Fußsack nichts verloren.

Bugaboo bietet Fußsäcke der Extraklasse

Bugaboo hat mit seinem High-Performance-Fußsack einen Fußsack entwickelt, der Euch das ganze Jahr Freude bereitet. Zwei verschiedene Cover sorgen für optimale Temperaturverhältnisse: Das Wintercover sorgt dank hochwertiger Daunen für kuschelige Innentemperaturen im Kinderwagen und schützt mit seiner Teflon-Außenbeschichtung verlässlich vor Regen, Wind und Schnee. Im Sommer wechselt Ihr spielend leicht mit wenigen Handgriffen zum atmungsaktiven und wattierten Polyester-Leichtgewicht.

Aber auch der klassische Bugaboo-Fußsack ist dank kuschelig-weichem Innenfutter ein verlässlicher Partner für warme Füße und trockene Spazierfahrten im Winter. Atmungsaktiv und temperaturregulierend sorgt dieser Klassiker farbenfrech für gute Laune bei Schmuddelwetter.

Immer eine gute Idee: Lammfelle

Ob im Fußsack, als Sitzauflage oder als kuschelige Unterlage für den Kinderwagen – Lammfelle wirken temperaturregulierend und sorgen sowohl im Sommer als auch im Winter für Wohlfühlatmosphäre. Ein absolutes Highlight für gefrorene Elternhände: Die Christ Moffy Lammfellhandwärmer. Hochwertiger Sportsman-Stoff an der Außenseite weist Wind und Wasser ab. Das Lammfell-Innenfutter wärmt Eure Hände und macht jeden Winterspaziergang zum kuscheligen Familienausflug.

Wolldecke oder Fußsack?

Je agiler Eure Kleinen sind, desto wahrscheinlicher strampeln sie die Decke einfach weg und liegen oder sitzen ungeschützt in Kinderwagen oder Buggy. In Übergangsphasen reicht auch eine Wolldecke, aber wenn es draußen wirklich ungemütlich wird, solltet Ihr die Kids in einen kuscheligen Fußsack stecken. Wenn Ihr Eure Goldstücke aufrecht sitzend durch die Welt schiebt, ist ein Fußsack im Winter unerlässlich. Ihr erspart Euch damit lästiges Feststecken der Decke und könnt wirklich sicher sein, dass Eure Kleinen muckelig warm eingepackt sind.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Close