Kinder im Schnee Spaß

Zauberhafter Winter

Der Winter ist eine aufregende Zeit für Kinder, mit einem ganz besonderen Zauber. Die Landschaft ist von Schnee und Eis bedeckt und lädt zum Spielen in der Natur ein. Die Tage im Jahr an denen Schnee liegt sind leider gezählt. Wie macht Ihr die kalten Monate für Eure Familie unvergesslich? Folgende Ideen für Kinder in der Winterzeit können Euch inspirieren.

 

Kleine Baumeister

Schneemann bauen

Unter den Winter Ideen für Kinder ist das Bauen eines Schneemanns der Klassiker. Nicht umsonst, denn unsere kleinen Baumeister lieben das kreative Formen von Schnee. Kleidet Eure Schneemänner und -frauen doch einmal mit Haube und Schal richtig ein und setzt ihnen Knopfaugen ein. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mit klebrigem Schnee könnt Ihr unterschiedliche Meisterwerke entstehen lassen. Von Schneetieren in einem Gatter aus Ästen bis zum Iglu mit Fenstern ist alles möglich.

 

Den Winter erforschen

Raureif bilden

Kinder sind von der Natur im Winter genauso begeistert wie im Sommer. Zahlreiche Winter Ideen für Kinder wecken den Forscherdrang in Euren Schützlingen. Im Wald könnt Ihr Euch auf Spurensuche begeben und die Fußabdrücke von Rehen und Vögeln dokumentieren. Das Sammeln von eingefrorenen Tannenzapfen, schönen Zweigen oder Eiszapfen für die Gestaltung des eigenen Gartens bringt Spaß und Bewegung zugleich. Winterexperimente laden zum Forschen und Nachdenken ein. Besprüht einen Zweig und legt ihn über Nacht in die Kälte – schon habt Ihr Euren eigenen Raureif gezaubert. Wie lange dauert es, bis eine Schüssel voll Wasser zugefroren ist? Und wie schnell bricht die Eisschicht? Was passiert mit einem Eiszapfen, der über eine Kerze gehalten wird?

 

Tiere füttern und beobachten

vogelhaus im winter

Wenn Ihr einen Garten habt, bietet sich das Aufstellen (oder sogar Basteln) eines Vogelhauses an. Erzählt Euren Kindern, dass die Vögel im Winter schwer Futter finden. Nicht nur die Vögel werden sich freuen. Gemeinsam könnt Ihr Eure kleinen Gäste beobachten und ihre Spuren erkunden. Wer ländlich wohnt hat vielleicht die Gelegenheit, für die Bewohner des Waldes Karotten und Brot bereit zu legen. Sind die guten Gaben verschwunden, findet Ihr jede Menge spannende Hufabdrücke.

 

Bewegung trotz Kälte

Kind auf Schlitten

Der Winter bietet zahlreiche sportliche Möglichkeiten. Ihr findet bestimmt in Eurer Nähe einen Hügel, um mit Euren Kindern Schlitten zu fahren. Zur Not tut es auch ein Plastiksack. Auch das Schlittschuh-Laufen ist für Kinder eine große Freude und schafft Bewegung in der Winterzeit. Vom Skifahren bis zu ausgedehnten Spaziergängen in der Mittagszeit (um Vitamin D zu tanken) sind Eurer Bewegungsfreude keine Grenzen gesetzt.
Close